Stadtplan von Bodrum (der rote Punkt unterhalb des linken P-Symbols gibt die Lage unseres Grundstücks wieder)
                 (- klick auf das Bild führt zu Google Maps -)

Hamam Sokak Richtung Süden mit Blick auf die kleine Hafenmoschee

 

Unsere Gasse führt talwärts direkt ins Zentrum. Nach Überqueren der Turgut Reis Caddesi geht es über die Hamam Sokak weiter in Richtung Hafenpromenade, die etwa 150 Meter südlich der Turgut Reis Caddesi parallel zu dieser verläuft. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Hafen lädt zum Spazieren und Verweilen ein. Unmittelbar neben der kleinen Hafenmoschee betreibt die Stadt  eine "Hafenkneipe", wo man in Tuchfühlung zu den Dickschiffen relaxen kann.

 

 

 

Uferpromenade direkt vor den Liegeplätzen der Gulets

 

Von der kleinen Hafenmoschee geht es ostwärts zum Rathaus, zur Burg und zum Geschäfszentrum. Die entlag der Häuserzeile mit ihren Geschäften und Lokalen führende Straße ist allerdings nur als Einbahnstraße in Gegenrichtung, also stadtauswärts befahrbar. Das hindert jedoch die Zweiradfahrer (vor allem Motorroller) nicht, durch die Grünanlage zwischen Straße und Uferpromenade oder über dieselbe stadteinwärts zu fahren. Das ist eher praktisch als problematisch.

 

 

 

 

 

 

 

Die Uferpromenade bietet malerische Ausblicke auf das Treiben im Hafen und auf die darüber thronende Burg.

 

 

 

 

Viele weitere Interessante Information zu Bodrum finden sich u.a. unter folgenden Links: